Nachhaltigkeit

„Längere Zeit anhaltende Wirkung“
(Duden für die deutsche Rechtschreibung)

Nachhaltige und ökologische Produktion

Wir bei FESEY Schokolade-Figuren sind uns unserer sozialen Verantwortung für heutige und künftige Generationen, für die Gesellschaft und für die Umwelt bewusst. Daher achten wir ganz besonders auf eine nachhaltige und ökologische Produktion. Umweltschutz und Ressourcenschonung verbinden wir sehr eng mit unserem Produktionsalltag. CO2-Reduktion und Einsparung des Energieverbrauchs stehen dabei an erster Stelle: Wir beziehen zum Beispiel klimaneutrales Erdgas und unser Strombedarf wird zu 100% aus regenerativen Energiequellen gedeckt. Alle unsere Lieferwagen erfüllen die Euro-5-Abgasnorm. Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag zum Erhalt unserer kostbaren Erde.

Ein Herz aus Schokolade, ein Herz für die Welt

Unsere Welt ist zart und zerbrechlich wie Schokolade. Bei der Herstellung jedes einzelnen Glücksschweins, jedes Hufeisens und jedes Schokoherzens wollen wir bei FESEY unser Herz für die Welt zeigen. Wir nehmen den Schutz unseres blauen Planeten sehr ernst und tun etwas für unsere Umwelt. Denn unsere Erde gibt uns alles, was wir zum Leben brauchen: Luft zum Atmen, Wasser und Nahrung. Auch die Zutaten, die wir bei der Produktion unserer zauberhaften Süßigkeiten und traumhaften Leckereien verwenden, hat uns unsere Erde geschenkt. Da ist es nur fair, dass wir ihr etwas zurückgeben. Wir lieben unseren Planeten genauso wie unsere Schokoladenherzen.

Zertifizierte Bio-Qualität

Für seine süßen Kreationen verwendet FESEY nur die besten und frischesten Zutaten. Diese komponieren wir von fachkundiger Hand mit natürlichen Aromen zu charmanten Geschmacksnoten. Selbstverständlich unterliegt die Produktion unserer Leckereien strengen Hygiene- und Qualitätsstandards, nach HACCP. Außerdem ist FESEY seit 2005 von der Öko-Kontrollstelle ABCERT als Bio-Unternehmen zertifiziert. So gibt es die exklusiv von FESEY hergestellten und nicht nur auf Volksfesten beliebten roten Flammenherzen auch aus Bio-Schokolade. Natürlich sind wir als Vorreiter für Ökologie auf der Wiesn von der Stadt München auch für die Wiesn zugelassen. „Ökologische Verträglichkeit“ des Angebots und des Anbieters ist für die Stadt München bei ihrem Bewertungssystem für die Zulassung der Bewerber für die Teilnahme auf der Wiesn ein wichtiger Aspekt.

Wir übernehmen Verantwortung

Nachhaltiges und soziales Handeln ist für uns eine Herzensangelegenheit! Unser Ziel ist es nicht nur, jeden einzelnen Schritt in der Produktion unserer Leckereien im Einklang mit der Natur zu gehen. Auch gesellschaftliche Verantwortung ist für uns mehr als ein Versprechen. Wir leben soziales Engagement. So  beschäftigen wir zum Beispiel auch zwei Mitarbeiter aus dem Bundesverein Lebenshilfe. Lebenshilfe an sich ist immer fest mit persönlichem Engagement verbunden. Wir bauen auf eine dauerhafte Förderung der persönlichen Entwicklung unserer Mitarbeiter. Als Folge davon zeichnen sich diese durch hohe Fachkompetenz und soziales Miteinander aus.